Lacke in Farbe …und bunt! – BRAUN

Hallöchen!

Jeder kennt ja diese Tage, wo es eigentlich warm und sonnig sein sollte, Sommerferien sind und man eigentlich nur raus ins Freibad gehen möchte. Aber dann kommt das Wetter und macht dir ein Strich durch die Rechnung! Naja, inzwischen ist es ja September und der Herbst ist da! Und ich finde Braun ist eine schöne passende Farbe für den Nach-Sommer. Zufälligerweise haben Lena von Lenas Sofa und Cyw von das Jahreszeitenhaus eine Aktion gestartet, bei der jeden Mittwoch eine Farbe angegeben wird, zu der man seinen Lack hervorsuchen kann. Und noch viel mehr zufällig ist, dass heute BRAUN dran ist! Dann will ich euch nicht länger auf die Folter spannen und hier seht ihr meinen braunen Nagellack, den ich heute ausgesucht habe:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und jetzt fragt ihr euch wo ihr diesen Nagellack kaufen könnt. Klar, ein paar denken jetzt von essence… Aber neee, ist nicht 😉 Dieser braune Lack ist ein Unikat, denn: Er wurde selber gemacht! Okay, ich gebs zu. Er ist so halb-halb selbstgemacht. Ihr wollt auch ein DIY-Nagellack? Ist ganz einfach! Ihr müsst einfach nur einen durchsichtigen Nagellack nehmen (101 absolute pure von *badummts* essence) und in den schüttet ihr ganz viel Lidschatten rein. Also ich meine, jeder besitzt doch diesen einen Lidschatten, der einfach die ganze Zeit im Regal rumliegt. Und ich habe von einer etwas älteren essence Palette (sun club – 01 south beach) einfach das Braun genommen, zerbröselt und in den durchsichtigen essence Lack geschüttet. Bisschen schütteln und fertig! Natürlich könnt ihr soviel Lidschatten nehmen wie ihr wollt, soviel Glitter dazu schütten wie ihr wollt-das bleibt euch überlassen. Jenachdem, wie viel ihr nimmt, so deckt dann auch der Nagellack. Meiner hat nach seiner 2. Schicht gedeckt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wie findet ihr meinen Do it yourself-Nagellack? Ich finde ihn super, er schimmert schön und hat eine tolle Farbe; die Konsistenz des Klarlacks verändert sich auch nicht. Also, ausprobieren lohnt sich!

Advertisements

3 Gedanken zu “Lacke in Farbe …und bunt! – BRAUN

  1. Hübsche Farbe hast du dir da zusammengemixt 🙂 So kann man alte Lidschatten echt noch gut verwenden! Bei mir setzten sich nur die Partikelchen irgendwann wieder ab :/

    (P.S. Cyw ist nicht mehr organisatorisch an der Aktion beteiligt.)

    Gefällt mir

    • Ja, danke 🙂 leider kommt die Farbe auf den Fotos nicht sooo gut raus, sie schimmert mehr, etc. Und das Problem mit den absetzenden Partikeln kenn ich… Dann hat der Lack so ein Matschorange, während der Lidschatten am Boden faulenzt; aber durch schütteln geht’s dann wieder. Und wow, echt toll dass du auf meinem Beitrag kommentierst *.* Danke 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s